TTC Burrweiler 1960 e.V.

SENIOREN 40, Bezirksliga, RR 17/18

Thomas Kühne rettet Sieg gegen TTV Neustadt

Nachdem wir in der abgelaufenen Vorrunde doch mit klarem Abstand zur Bellheimer Ersten den 2. Tabellenplatz hinter dem Topfavoriten TTV Albersweiler behaupten konnten, trat unsere Mann-schaft in der Besetzung MICHAEL Lambert, MIKE Hemberger und THOMAS Kühne am 25.01.18 recht selbstbewusst zum 1. RR-Spiel in Burrweiler gegen den TTV Neustadt an.

Nicht damit gerechnet hatten wir deshalb, dass es nach den beiden ersten Einzeln bereits 2:0 für unsere Gäste stehen würde. MICHAEL gegen Elmar Weik und MIKE gegen Michael Beck hatten, wenn auch erst nach hartem Kampf, ihr Spiel jeweils 2:3 abgeben müssen. Nachdem THOMAS klar in drei Sätzen gegen Frank Sattel und unser Doppel MICHAEL und MIKE 3:1 gegen Beck/Weik den Ausgleich zum Spielstand 2:2 erzielten, schien die Burrweiler Welt wieder in Ordnung zu sein und das Spiel seinen erwarteten Lauf zu nehmen. Durch die Niederlage von MICHAEL gegen die Nr. 1 von Neustadt, Michael Beck, der sich mit seinem gefährlichen Aufschlag und Konterspiel als äußerst unbequemer  Gegner erwies, ging Neustadt aber wieder 3:2 in Führung – das Spiel stand also erneut auf der Kippe.

Die Wende zu unseren Gunsten leitete wiederum THOMAS durch einen ungefährdeten Dreisatzsieg über Elmar Weik ein, ehe MIKE im letzten Einzel mit seinem 3:1 gegen Frank Sattel unserer Mannschaft den erlösenden 4. Punkt zum 4:3 Endstand sicherte. Dass diese Begegnung zum Auftakt der Rückrunde nicht mit einer herben Enttäuschung endete, haben wir allerdings in erster Linie THOMAS Kühne zu verdanken, der mit seinen zwei Einzelerfolgen letzten Endes zum Matchwinner des Abends wurde!                                                                                                                                          [ewey]

Bevor du ein Kommentar schreibst, solltest du dir kurz die Netiquette (Datenschutzzusatz) durchlesen. Wir freuen uns auf einen regen Austausch. Vielen Dank und viel Spaß!"

botMessage_toctoc_comments_9210